In unserem Erfolgsinterview mit den Geschäftsführern von Partl Bau entdeckten wir den Schlüssel zum Erfolg des Unternehmens: Zufriedene MitarbeiterInnen. Wie das bei den MitarbeiterInnen von Partl Bau nun konkret aussieht, haben wir gefragt.

Erfolg.com: Frau Zmugg, im Erfolgsinterview mit Ing. Alexander Partl und Ing. Markus Suppan haben sie immer wieder betont, dass es hervorragende Aufstiegsmöglichkeiten im Unternehmen gibt. Erzählen Sie uns bitte Ihren Werdegang im Unternehmen.

Dagmar Zmugg: Ich kann auf 33 erfolgreiche Jahre im Unternehmen zurückblicken. Begonnen habe ich im Alter von 17 Jahren als Schulabgängerin, heute leite ich die Buchhaltungsabteilung und bin verantwortlich für die Kostenrechnung und den Zahlungsverkehr der gesamten Partl Gruppe.

Erfolg.com: Das klingt nach einer Erfolgsgeschichte und außerdem nach einer Menge Vertrauensvorschuss.

Dagmar Zmugg: Gegenseitiges Vertrauen wird bei uns sehr groß geschrieben. Mitarbeiter sollen ihren eigenen Arbeitsbereich haben und selbständig arbeiten können. Aufgrund meiner langjährigen Tätigkeit im Unternehmen und meiner Berufserfahrung leite ich die Buchhaltung, bewege mich sozusagen auf Augenhöhe mit der Geschäftsführung und bin in manchen Bereichen Bindeglied zu den Mitarbeitern. Ebenso bin ich im administrativen Bereich tätig, sodass sich mein Arbeitsbereich sehr abwechslungsreich und auch spannend gestaltet.

Erfolg.com: Besonders stolz waren die Geschäftsführer auch auf ihre Teams im Unternehmen und wie sie miteinander harmonieren.

Dagmar Zmugg: In unserem Unternehmen sind Teamplayer ganz besonders gefragt. Denn nur der nötige Respekt voreinander und faires Arbeiten miteinander führen letztendlich zu einer angenehmen lockeren Atmosphäre. Gefördert wird das Team-Building durch verschiedene Seminare oder gemeinsame Ausflüge, an die man sich immer wieder gerne zurück erinnert.

Erfolg.com: Gibt es da konkrete Beispiele?

Dagmar Zmugg: Ich erinnere mich an eine gelungene Adventfeier zum 70-jährigen Firmen-Jubiläum, mit hunderten geladenen Gästen, Kunden, Geschäftspartnern und ehemaligen Mitarbeitern, oder die alljährlichen Mitarbeiter-Weihnachtsfeiern und sommerliche Bauhof-Grillfeiern.

Erfolg.com: Geschäftsführer Markus Suppan hat uns erzählt, dass sich Mitarbeiter manchmal bei ihm persönlich bedanken, Teil des Teams sein zu dürfen. Warum glauben Sie, als langjährige Mitarbeiterin, ist das so?

Dagmar Zmugg: Das Unternehmen steht für Ehrlichkeit, Zuverlässigkeit, Fairness und Fortschritt. Ich konnte in all den Jahren so viele Veränderungen miterleben, vom kleinen Maurerunternehmen bis hin zum heutigen mittelständigen renommierten Unternehmen, sodass ich für mich einiges an Bereicherung und Erfahrung mitnehmen konnte und kann.

„Es ist ein sehr großes Anliegen der Geschäftsführung, dass der Arbeitsplatz laufend modernisiert wird“ – Ing. Michael Weiss.

Für Veränderung und Fortschritt steht Partl Bau allemal, auch andere Mitarbeiterinnen haben immer wieder erzählt, wie ihr Arbeitsplatz modernisiert wird. Ing. Michael Weiss, seit mehr als 11 Jahren bei Part Bau tätig, erklärte uns dass die EDV-Ausstattung im Büro, also auch Werkzeug und Maschinen am Bau laufend erneuert und modernisiert werden. 

Auch Christopher Rothmann, erzählt uns von qualitativ hochwertigen Arbeitsgeräten, die für jeden zur Verfügung gestellt werden. Wir haben dem langjährigen Partl Bau Mitarbeiter noch ein paar Fragen zu seiner Erfolgsgeschichte gestellt.

Erfolg.com: Herr Rothmann, Ihre Kollegin aus der Buchhaltung hat von viel Vertrauensvorschuss gesprochen, können Sie das bestätigen?

Christopher Rothmann: Da ich seit 18 Jahren nun bei der Firma Partl bin, wird mir ein hohes Maß an Vertrauen geschenkt. Das Vertrauen der Firma wird mir durch die Leitung meines eigenen Teams und der Projekte der einzelnen Baustellen vermittelt.

Erfolg.com: Sie sind als Maurer-Lehrling bei Part Bau eingestiegen, jetzt leiten Sie Ihr eigenes Team, Hut ab! Wie gehen Sie die Leitung des Teams an? Die Geschäftsführer sprachen von einer tollen Teamatmosphäre.

Christopher Rothmann: Hier kann ich nur von meinem Team sprechen: Durch meine offene und kommunikative Art herrscht bei uns auf der Baustelle ein sehr fairer und netter Umgang. Da wir uns schon länger kennen und lange zusammenarbeiten, entwickelte sich bereits auch eine Freundschaft zu einigen Kollegen, die ich auch privat treffe.

Erfolg.com: Gibt es Projekte in ihrer Karriere bei Partl Bau, auf die Sie besonders stolz sind?

Christopher Rothmann: ENW Mühlriegel – hier durfte ich 134 Wohnungen im Alleingang als Polier meistern. Vom Aushub bis zum fertigen Rohbau über Tiefgarage – hier konnte ich meine Fähigkeiten zur Schau stellen und dies bereitete mir sehr viel Freude und Wertschätzung. Für mich ist es jedes Mal ein Highlight zu sehen, was in kürzester Zeit machbar ist. Man steht vor einer Grünfläche, bekommt einen maßgeschneiderten Bauplan und schon geht es los. Die Errichtung der Gebäude, die mit verschiedenen Materialien erbaut werden, ist für mich immer wieder eine neue Herausforderung, auf die ich mich gerne stürze.

Partl Bau sucht:

BautechnikerIn gesucht (m/w/d)

BuchhalterIn gesucht (m/w/d)

SekretärIn gesucht (m/w/d)

Wenn du auch deine Erfolgsgeschichte starten möchtest und Teil des Partl Teams werden willst, dann besuche https://www.partl.com/jobs für weitere Infos.