Walter Temmer ist ein österreichischer Selfmade Multi-Millionär, Investor und Unternehmer. Mit über 40 Firmen/Beteiligungen hat er sich in verschiedenen Branchen Standbeine aufgebaut. Seine ersten Erfolge konnte er mit dem Handel und der Vermarktung von Domains generieren und mit Mitte 20 hat er bereits die erste Million mit Domains geknackt. Internetadressen wie aktien.de, flüge.de oder jobbörse.de gehörten zum Portfolio von Walter Temmer. Auch heute ist der Multi-Unternehmer Walter Temmer immer noch erfolgreich in der Domainbranche unterwegs. Im Jahr 2020 hat sich Walter Temmer dann dazu entschieden, sein Know-How weiterzugeben. Daher stellt sich die Frage: Macht dich Walter Temmer reich?

Im Jahr 2020 hat er die „Masterclass – Geld verdienen mit Domains“ gegründet. Hier konnten Teilnehmer von seinen Erfahrungen und seinem Wissen profitieren. Walter Temmer erklärte das Domainbusiness in kurzen Videos mit jedem Schritt, den man gehen muss, um Erfolg damit haben zu können. Nach und nach lernte man so die vielen Tipps und Tricks von Walter Temmer und erhielt auch Hilfe für seine Anfänge in der Branche. Sogar Trainer wurden für die Teilnehmer eingestellt, die mit Rat und Tat zu Seite standen und Fragen beantworteten. Ein eigenes Programm, das bei den Verkäufen hilft, wurde außerdem extra programmiert. Walter Temmer war es immer wichtig, dass seinen Teilnehmern der Weg zum Aufbau eines eigenen Standbeines so leicht wie möglich gemacht wird. Auch als Nebenberuf bietet sich der Domainhandel gut an. Walter Temmer ist von diesem Geschäftsmodell überzeugt und weiß, dass der Handel mit den Internetadressen immer noch tolle Gewinne einbringen kann.

Nachweisliche Erfolge von Kursteilnehmern

Innerhalb kürzester Zeit ist die Teilnehmerzahl auf mehrere hundert Menschen gestiegen! Es gibt einige Berichte, denn viele Magazine haben den Leibnitzer Millionär und auch Teilnehmer zum Kurs befragt. Es gibt nachweisliche Erfolge, die beweisen, dass Walter Temmers „Masterclass – Geld verdienen mit Domains“ funktioniert. Einige Teilnehmer konnten bereits nach kurzer Zeit Verkäufe erzielen. Aber funktioniert der Domainhandel noch? Viele Laien sind der Meinung, dass der Handel mit den Internetadressen nicht mehr lukrativ sei. Doch durch die stetig wachsende Digitalisierung sind immer mehr Unternehmen auf eine gute Internetadresse angewiesen. Im Kurs erfährt man auch, wie man Domains billig einkaufen kann, wo man diese und auch die passenden Kunden für einen erfolgreichen Verkauf finden kann. Selbst die verschiedensten Möglichkeiten, den Verkauf abzuwickeln, werden erklärt. Die Aufgaben eines Domainhändlers sind nicht kompliziert, aber dennoch sind Hilfestellungen wertvoll.

Das Angebot der „Masterclass – Geld verdienen mit Domains“ ist nicht mehr verfügbar, da Walter Temmer sich zukünftig mehr auf sein eigenes Leben mit seiner besseren Hälfte Susi und seiner Familie konzentrieren möchte. Dieses Angebot wird es auch in Zukunft nicht mehr geben.

Auf „Der Walter Temmer Blog“ findest du immer die neuesten Einträge und Berichte über das Leben und die Ereignisse rund um Walter Temmer und seine Partnerin Susi.

Häufig gestellte Fragen zur „Masterclass – Geld verdienen mit Domains“:

Welche Domains hat Walter Temmer verkauft?

Gibt es viele Erfolge von Teilnehmern der „Masterclass – Geld verdienen mit Domains“?

Was ist die „Masterclass – Geld verdienen mit Domains“? 

Kann man die „Masterclass – Geld verdienen mit Domains“ noch erwerben?

Wer hat die Inhalte der „Masterclass – Geld verdienen mit Domains“ erstellt und wer ist Vertragspartner?

Der Content für die Domain-Masterclass wurde von der WALTERTEMMER.COM GMBH, unter anderem von Walter Temmer als Vortragenden und Trainern, die erfolgreich viele Domains verkauften und/oder hohe Einnahmen mit dem Domainhandel erzielen konnten, sehr zeit- und kostenintensiv erstellt und über Plattformen deutscher Anbieter vertrieben, da diese die meiste Erfahrung und ausreichend Know-how für die Erstellung und den Betrieb solcher Plattformen besitzen. Interessierte Personen und Firmen konnten bei deutschen Anbietern einen Vertrag über den Erwerb der Masterclass schließen.